Zurück

4 Trends für die Weihnachtsdekoration in Ihrem Haus 2022

4 Trends für die Weihnachtsdekoration in Ihrem Haus 2022

Das Staunen über Weihnachten 2022 ist in allen Haushalten lebendig, dank Geschenken, Dekorationen und festlichen Mahlzeiten. Es ist unerlässlich, den aktuellen Modetrends zu folgen, um unvergessliche Weihnachtsfeiern zu gestalten. Darüber hinaus wird das diesjährige Weihnachtsfest aufgrund des erwachenden kollektiven Umweltbewusstseins mit einer verantwortungsvollen Einstellung gefeiert. Geben Sie Ihren Gästen einen Vorgeschmack auf das gute Leben, indem Sie ihnen etwas Magisches schenken, das sie nie vergessen werden - egal, ob es sich um etwas Selbstgemachtes oder umweltfreundliches handelt.

Wir nähern uns dem Weihnachtsfest und bald wird überall Freude herrschen, wohin Sie auch gehen. Das Weihnachtsfest ist gleichbedeutend mit Dekorationen und Geschenken. Es ist an der Zeit, mit der Jagd nach dem perfekten Baum zu beginnen, um das Haus mit tausend rot glühenden Kerzen und den Herzen Ihrer Lieben zu füllen. An Weihnachten ist es jedoch die gesamte Dekoration und nicht nur der Baum, der für die richtige Stimmung sorgt. Wenn Sie also möchten, dass Ihr Baum im Mittelpunkt steht, sollten Sie das Innere mit ebenso viel Glitzer dekorieren. Elegante Innenfarben und feines Porzellan der großen Tage sind für einen richtig angezogenen Baum notwendig. Alle Räume des Hauses, von der Küche bis zum Wohnzimmer, von den Schlafzimmern bis zur Veranda, sollten mit Weihnachtslichtern geschmückt sein und das Haus sollte von den fröhlichen Klängen der Festtagsmusik widerhallen.

"Alternativen aus Holz zu Plastik Dekorationen werden immer beliebter, aber Plastik Dekorationen sind immer noch weit verbreitet".

Im Jahr 2022 werden ökologische Bedenken die Urlaubsmode dominieren

Das Jahr 2022 wird als das Jahr in Erinnerung bleiben, in dem die Rettung unseres Planeten zu einer kulturellen Bewegung wurde. In diesem Jahr geht es darum, den Weihnachtsmann so weit wie möglich zu reduzieren. Umweltkatastrophen wie der Brand im Amazonasgebiet und die weltweite Hitzewelle haben das Jahr 2019 geprägt. Die beliebten Themen der diesjährigen Weihnachtsdekoration konzentrieren sich auf das Äußere. Teure und verschwenderische Plastik Dekorationen sind nicht mehr an der Tagesordnung. Bei Weihnachten 2022 bemühen wir uns, nur natürliche Dekorationen zu verwenden und keinen Abfall zu produzieren. Ihre Weihnachtsausgaben werden sich positiv bemerkbar machen. Nachhaltige ökologische Praktiken sind nicht nur möglich, sondern auch für jeden erschwinglich. Bevorzugen Sie natürliche Materialien wie Pflanzen, getrocknete Blumen und glitzernde Tannenzapfen, die Sie in den Wäldern finden. Obwohl Plastik Verzierungen standhalten können und noch immer in Geschäften zu finden sind, werden ihre Pendants aus Holz immer beliebter. Von lokalen Handwerkern aus Materialien wie Glas und Holz hergestellt, werden diese saisonalen Dekorationen im Jahr 2022 der Renner sein. Das Umweltproblem erstreckt sich auch auf Tausende von Geschenkverpackungen. Daher lautet das Credo, Stoff- und Papierverpackungen aus recycelten Materialien zu verwenden. Damit die Umwelt bei den Feierlichkeiten nicht auf der Strecke bleibt, werden so weit wie möglich biologische und selbstgemachte Speisen bevorzugt. Das bedeutet, dass die Familien wieder mehr Wert auf Qualität als auf Quantität legen sollten.

Für die Weihnachtsfeiertage 2022 haben sich die Dekorateure für einen besonderen Stil entschieden

Wenn es um den Stil der Weihnachtsdekoration geht, ist es fast wie eine Zusammenfassung aller großen Bewegungen, die in diesem Jahr auf der Welt stattgefunden haben. Es ist der neueste Modetrend, der vor dem neuen Jahr seinen Auftritt hat. Weihnachten zieht seine Energie aus den Moden, die das Jahr vorangetrieben haben. Ein Gleichgewicht zwischen urbaner und ökologischer Mode entstand durch die Rückbesinnung auf die Natur. Metallische Texturen koexistieren mit modernen Texturen, die natürlicher und raffinierter waren. Allerdings ist die Pflanzenbewegung inzwischen dominant geworden. Im Jahr 2019 werden Mistelzweige, Weihnachtsbaum Zweige und Eukalyptus Sträuße beliebt sein, um an die Weihnachtszeit zu erinnern. Die Verwendung von Pflanzen als Elemente der Innendekoration hat in jüngster Zeit einen Aufschwung erlebt. Nachdem der natürliche Kranz eine Zeit lang zurückgestuft wurde, nimmt er in diesem Jahr 2022 wieder seinen Platz an der Spitze der Hierarchie der Weihnachtsdekorationen ein. Die Herstellung des Kranzes, der an der Haustür aufgehängt wird, ist eine hervorragende Möglichkeit für Familien, sich zu treffen. Auch die Ornamente, die den Baum schmücken werden, werden aus Holz gefertigt. Kork wird schnell zu einer beliebten Alternative zu traditionellen Dekorationsmaterialien wie Pelz und synthetischem Samt.

Die Recycling-Bewegung

Wenn jemand das Thema Ökologie anspricht, fällt ihm sofort das Wort "Recycling" ein. Nicht nur die herrschende Hand wird in den Prognosen für den umweltbewussten Trend 2022 zur Kasse gebeten. In Frankreich werden die Dachböden umgestaltet und die verstaubte Weihnachtsdekoration herausgeholt. Fehlt Ihnen das nötige Material? Dann ist ein Abstecher in die Secondhandläden genau das Richtige! Retro ist an sich schon charmant, und Revival-Stile bringen neue Ideen in die Inneneinrichtung. Wenn Sie sich nur einmal im Jahr mit allen zusammensetzen, ist der Platz für das Geschirr eine Überlegung wert, wenn Sie eine große Anzahl von Gästen bewirten möchten. Sie können sich auch das Geschirr von Oma ausleihen und dafür sorgen, dass sich alle Familienmitglieder über die Geschichten freuen, die sie erzählt. Glaskugeln in einem Tannenzapfen sind dieses Jahr wieder im Kommen, um Weihnachten einen Hauch von Klasse zu verleihen, das, wie wir nicht vergessen sollten, auch eine Zeit ist, in der sich viele Menschen für den Kampf um das Überleben unseres Planeten engagieren.

Der tropische Stil: Eine wahre Flucht auf die Inseln

Der aktuelle pflanzliche Stil lässt sich von der Natur inspirieren, um eine einzigartige und maßgeschneiderte Ästhetik der Inneneinrichtung zu schaffen. Wenn Ihnen das Singen der Tannenbäume Kopfschmerzen bereitet, können Sie trotzdem ein grünes Weihnachten verbringen, ohne sich Tannenbäume ins Haus zu holen. Die Erhaltung der natürlichen Ressourcen beschränkt sich nicht auf die Entscheidung, einen Baum nicht fällen zu lassen. Es gibt jedoch Optionen für künstliche Zweige, wenn Sie unbedingt Ihren idealen Weihnachtsbaum haben möchten. Andererseits können Sie sich auch dafür entscheiden, den Baum ganz aufzugeben, wenn Sie nicht besonders in die Geschichte des Baumes investiert sind. Einer der Modetrends 2022 ist Exotik. Sie können dafür sorgen, dass die tropischen Pflanzen, die Ihr Haus das ganze Jahr über schmücken, bereit sind, Geschenke anzunehmen und in der Weihnachtszeit in vollem Glanz zu erstrahlen. Verschönern Sie sie einfach mit Ihren natürlichen Ornamenten und lassen Sie sie mit metallischen Accessoires aus Silber oder Messing glänzend.